Startseite » Fundstücke » Die besten Foto-Deals zum Black Friday 2023
Fundstücke

Die besten Foto-Deals zum Black Friday 2023

Black Friday 2023

(Stand 24.11. – 12:45 Uhr – neue Deals werden immer am Ende des Beitrags angefügt)
November ist ja DER Monat für Schnäppchenjäger. Singles Day, Black Friday, Black Week, Cyber Monday … Die Hersteller und Händler lassen sich einiges einfallen, um an unser Weihnachtsgeld zu kommen. Aber auch für uns Kunden lohnt es sich meistens, nicht von ungefähr starten so einige meiner Lizenzen “zufällig” Ende November. Auch in diesem Jahr sind schon wieder diverse Angebote für uns Fotografen am Start oder angekündigt. Und selten beschränken sich die Angebote ausschließlich auf den 24.11.2023, den klassischen Black Friday.

Auch in diesem Jahr werde ich hier wieder die Angebote sammeln, die mir bekannt werden. Wie auch im letzten Jahr zahlt mir keiner der Hersteller oder Händler etwas für die Nennung hier, es ist wie immer ein Leserservice. Die Reihenfolge, in der die Deals hier aufgeführt werden, ist nur abhängig von der Reihenfolge, in der sie mir bekannt werden. Darüber hinaus gibt es keinerlei Gewichtung oder Priorisierung. Ich werde den Artikel wieder aktuell halten und ganz oben den aktuellen Zeitstempel eintragen. Es lohnt sich also, wenigstens einmal am Tag hierher zurückzukehren und den letzten Stand zu prüfen. Ich verzichte auch in diesem Jahr wieder darauf, hier endlose Listen von Artikeln und den zugehörigen Angebotspreisen zu veröffentlichen. Meines Erachtens tragen die nicht wirklich zur Übersicht bei, der Artikel wird auch so sicher wieder lang genug werden.


Adobe

Adobes frühzeitiges Black-Friday-Angebot endet schon am 17.11., ich rechne daher tatsächlich noch mit einem zusätzlichen Angebot zum Black Friday. Aktuell lautet das Angebot: in den ersten 6 Monaten 25 % sparen beim Abo für Photoshop, Illustrator oder Premiere Pro. Aktuell (bis zum 24.11.) lautet das Angebot: Das komplette Creative Cloud Abo mit allen Applikationen 1 Jahr lang für 33,20 € statt 66,45 €. Gilt leider nur für Kunden, die erstmalig dieses Abo erwerben. Hier findet Ihr die aktuellen Angebote.

K&F Concept

Gefühlt ist bei K&F Concept ja das ganze Jahr Black Friday – irgendwelche Deals und Angebote locken hier eigentlich ständig. Der Black Friday bei K&F ist allerdings tatsächlich einen ganzen Monat lang und endet am 25.11.2023. Die Angebote sind allerdings immer nur für eine gewisse Zeit gültig und wechseln regelmäßig. Ihr müsst zudem im Warenkorb den Gutscheincode KBF18 eingeben, um die angepriesenen 18 % Rabatt zu erhalten. Ihr könnt allerdings auch auf der Übersichtsseite einfach bis zu den Coupons herunterscrollen und dort auf dem Black Friday Coupon einfach auf “Holen” klicken, um den Code in den Warenkorb zu übernehmen. Das funktionierte bei meinen Tests auch bei Artikeln, die ohnehin bereits im Sale waren.

Nikon

Von Nikon gibt es inzwischen spezielle Black-Friday-Deals, allerdings läuft aktuell auch die Nikon Winteraktion, die ebenfalls ordentliche Rabatte verspricht. Deshalb liste ich es hier mit auf. Darüber hinaus bietet Nikon einerseits Black Friday Deals für verschiedene DSLRs wie bspw. 200 € Rabatt auf die D850, die ja immer noch gefragt ist. Als besonders Extra für die Newsletter-Abonnenten hat Nikon andererseits eine zusätzliche Aktion mit 10 % Rabatt auf diverse Produkte, die auch für die Produkte aus der Winteraktion gelten. Hierfür ist jedoch ein spezieller Rabattcode erforderlich, daher am besten mal für den Newsletter anmelden. Der Body für die Z6 II zum Beispiel kostet somit statt 2089 € nur noch 1520 €, das lohnt sich.

Rollei

Rollei fährt die Black Weeks und bietet allerlei Angebote, die Aktion läuft bis zum 6. Dezember. Neben 3 Rabatt-Sortimenten mit 25, 50 und 75 % Ersparnis gibt es regelmäßig einen sogenannten Hot Product Drop. Regelmäßig checken lohnt sich, stöbern sowieso.

Godox

Auch Godox hat diverse Angebote am Start, die Black Week dauert bei Godox vom 13. bis zum 19.11. Auf 6 Seiten findet Ihr die unterschiedlichsten Angebote aus dem Godox-Sortiment. Ob das schon alles war oder am Black Friday nochmal etwas kommt werden wir im Auge behalten.

Neewer

Das Angebot von Neewer umfasst sämtliche Produkte im Shop und bietet jeweils mindestens 20 % Rabatt. Aber beeilt Euch, die Aktion “Pre Black Friday” läuft nur vom 10. bis zum 16.11. Auch hier bleibt abzuwarten, ob der Black Friday nochmal etwas bietet.

Radiant Imaging Labs

Auch Radiant Imaging Labs hat wieder ein nettes Paket geschnürt. Radiant Photo kostet normalerweise 169 €, das Black Friday Bundle bekommt ihr allerdings bereits für 99 €. Hier sind neben Radiant Photo auch noch Jahreslizenzen für Mylio Photos+ und Viewbug Platinum. Die beiden letzteren sagen mir persönlich noch nichts und ich betrachte sie mal als netten Beifang, der Deal für Radiant Photo ist ja für sich allein schon ziemlich gut.

Topaz Labs

Auch die Topaz Labs sind in diesem Jahr wieder frühzeitig dabei und haben heute (16.11.) mit ihrem Black Friday Deal begonnen. Wenn ich es richtig sehe, dann gibt es in diesem Jahr leider nur Bundle-Deals und keine Rabatte auf die Einzelprodukte wie noch im letzten Jahr. Für uns Fotografen ist sicherlich das Photo Plus Bundle mit Photo AI, Gigapixel AI, Denoise AI und Sharpen AI für 199 $ am interessantesten.

Amazon

Es wäre eine extrem große Überraschung, wenn Amazon keine Aktion zum Black Friday hätte. Die Amazon Black Friday Woche* läuft vom 17.11. bis zum 27.11.2023. Im Augenblick sind noch keine Foto-spezifischen Angebote zu erkennen, das wird sich spätestens ab dem 17.11. ändern. Erfahrungsgemäß gibt es immer auch das eine oder andere Schnäppchen für uns Fotografen. Inzwischen ist der 17.11. angebrochen und erwartungsgemäß sind die Black Friday Deals am Start. Ich habe in der für uns Fotografen interessanten Kategorie* diverse gute Angebote gesehen, zumindest aus meiner Sicht. Stöbern lohnt sich definitiv. Allerdings muss ich feststellen, dass speziell die Rollei-Deals direkt beim Hersteller noch ein wenig besser ausfallen, auch wenn hier erst ab 100 € Einkaufswert versandkostenfrei versendet wird.

Smallrig

Der chinesische Hersteller hat ein ganzes Feuerwerk an Rabattaktionen, angefangen von gestaffelten Rabatten auf alle Produkte, abhängig von Bestellwert, über Flash-Sales, Gewinnspiele und Geschenke. Uneingeschränkt empfehlen kann ich den Shop allerdings nicht, auf Trustpilot finden sich nicht nur gute Bewertungen. Auffällig hier, dass wohl (auch?) aus China versendet wird und dann zusätzliche Zollgebühren anfallen. Macht Euch selbst ein Bild, ich liste sie der Vollständigkeit halber mit auf.

Haukland

Haukland ist sicher einigen Outdoor-Fotografen ein Begriff, ich selbst habe auch eine Regenjacke aus dem Sortiment. Hier heißt es zwar nicht explizit Black Friday, sondern Sale, aber es gibt ordentliche Schnäppchen, bspw. die 5in1-Kombi für 149 € oder die Fleece-Jacke für 29,99 €. Wenn Ihr denn zu den glücklichen gehört, die so kleine Größen tragen können. Zumindest bei den Herrengrößen war für mich nicht mehr viel zu haben, andere sind aber möglicherweise deutlich weniger stabil als ich und haben Glück.

Jinbei

Jinbei steht für Licht und Lichtformer. Und der Black November steht bei Jinbei für 15 % Rabatt auf das komplette Sortiment. Das gilt auch für bereits reduzierte Artikel im Sale, auch hier werden im Warenkorb ganz automatisch noch einmal 15 % vom Preis abgezogen. Vorbeischauen lohnt sich bestimmt.

Notebooksbilliger

Klingt nicht auf Anhieb nach Fotografie, wenn man aber mal in sich geht, dann doch. Speichermedien, NAS, Monitore, Drucker oder auch ein komplett neuer PC – die Black Weeks bieten von allem etwas und laufen bis zum 30.11. Die Liste der Angebote ist recht umfangreich und noch sind nicht alle Deals freigeschaltet.

Calumet

Auch bei Calumet hat die Black Week mit einer Vielzahl von Angeboten begonnen. Sie endet am Cyber Monday, dem 27.11.2023. Die für mich stärksten Angebote sehe ich aktuell bei Canon-Produkten, wo Ihr Dank einer Kombination von Black Week Deal, Winter Cashback und Sofortrabatt bis zu 1349 € sparen könnt (Canon EOS R5 mit RF 24-70mm/2,8). Auch ein CaptureOne-Deal ist mit dabei.

Foto Hamer

Einen etwas anderen Weg geht Foto Hamer. Es gibt hier keine Liste von Produkten mit speziellen Rabatten, stattdessen ein Formular. Hier hinterlasst Ihr, welche(s) Produkt(e) Euch interessieren und Ihr erhaltet ein persönliches Angebot. Foto Hamer verspricht, dabei auch Angebotspreise anderer Händler zu berücksichtigen. Mehr dazu findet Ihr auf der Aktionsseite.

Foto Koch

Auch Foto Koch bietet neben den ganzen Rabatt- und Cashbackaktionen der Hersteller besondere Deals zu den Black Weeks an, hier läuft die Aktion bis zum 4.12. Einige ordentliche Angebote in diversen Kategorien, allerdings stechen hier Sony und Canon-Produkte deutlich heraus.

Western Digital

Western Digital mischt ebenfalls mit in der großen November-Schnäppchenjagd. Die Black Week läuft bis zum 26.11. und ist für all jene interessant, die auf der Suche nach Speichermedien sind, vielen ist wahrscheinlich gar nicht bekannt, dass auch SanDisk zu WD gehört. Besonders aufgefallen ist mir hier nämlich eine 512 GB CFexpress-Karte mit 1400MBit/s Schreibgeschwindigkeit für 299 €, also weniger als die Hälfte der UVP. Aber auch die anderen Angebote können sich sehen lassen.

thinkTank Photo

Kleines, aber feines Sortiment an Kamerataschen und -rucksäcken, aber auch an Taschen fürs Kabelmanagement und das ganze Zubehör, was man unter Umständen so mitschleppt. In der Black Friday Week 2023 gibt es diverse Angebote mit bis zu 70 % Rabatt, besuchen lohnt sich also.

Fstoppers

Bei den Fstoppers gibt es wieder Rabatte auf die Tutorials im Shop, je mehr Ihr kauft, um so größer die Ersparnis. Allerdings hat sich ein Fehler auf der Seite eingeschlichen, Stand jetzt steht da “Save 30% when you buy 2, Save 40% when you buy 2″. Ich habe für Euch getestet: 30 % gibt es beim Kauf von einem, 40 % beim Kauf von 2. Bei 3 Stück sind es 50 % und ab 4 Tutorials werden im Warenkorb 60 % abgezogen.

Infinite Tools

Die Plugins von Infinite Tools sind auf den ersten Blick simpel, bei näherer Betrachtung allerdings sehr wirkungsvoll und beeindruckend. Und leider auch relativ teuer. Allerdings gibt es nun ein schönes Bundle aus Infinite Color, Infinite B&W und Infinite Harmony zum Preis von 153,95 €. Das sind 50 % vom Originalpreis, das Angebot lohnt sich.

Luminar

Zu Luminar gab es hier auch schon den einen oder anderen Beitrag, seit Luminar Neo nutze ich es allerdings nicht mehr. Für die Black Week ist dieses jetzt aber richtig günstig zu haben, im 2-Jahres Abo für 79 statt 239 €. Da kann man zuschlagen, auch das 1-Jahres Abo ist mit 49 € deutlich günstiger. Die zeitlich unbefristete Lizenz ist jetzt für 99 € zu haben.

Peak Design

Wahrscheinlich kennen viele das Camera Clip System Capture oder die Anchor Links von Peak Design. Allerdings kommen auch Taschen, Rucksäcke und weiteres von hier. Für den kommenden Montag (20.11.) ist nun der Start der Black Week angekündigt, bis zu 30 % Rabatt soll es geben. Mehr dazu dann also am Montag. Die Deals sind nun bekannt und reichen von 10 bis 40 % Rabatt, für fast alle Produkte gibt es Angebotspreise. Aber bitte beachten: Nicht jeder Deal lohnt sich für uns hier in Europa, da einerseits 9,95 Versandkosten entstehen und andererseits bei den Preisen keine Steuern angegeben sind. Somit wird bspw. die Handschlaufe Cuff trotz Deal am Ende teurer als der Normalpreis bei deutschen Händlern! (45 € zu 39 €).

Wacom

Bei Wacom hat der Cyber Week Sale begonnen und es gibt durchaus gute Angebote. Zum Beispiel das Wacom One 13 (gen1) für 199 statt 399 € oder das Wacom Intuos Medium für 69 statt 199 €. Bei letzterem sollte man die Farbe “Pistacio” mögen, die Oberfläche bleibt aber wie gewohnt in einem freundlich strahlenden Schwarz.

DxO

Ich bin ja ein bekennender PureRAW-Fan, wie man hier bereits lesen konnte. Der Entwickler DxO hat nun ebenfals ein paar interessante Angebote zusammengestellt, bis zu 50 % Rabatt werden hier geboten. Diese gelten für ViewPoint 4, bei den anderen Produkten sind die Einsparungen nicht ganz so groß, aber immer noch gut genug. PureRAW3 beispielsweise kostet im Black Friday Sale 89 € statt 129 €.

Fotomax

Auch Fotomax hat eine Auswahl für den Black Friday zusammengestellt, der Aktionszeitraum endet am 27.11.2023. Kurz vor dem eigentlichen Black Friday sollen am 23.11. weitere Angebote hinzukommen, also einfach rechtzeitig noch einmal reinschauen.

iWorkCase

Etwas spezieller und somit wahrscheinlich nicht für jeden spannend, ich liste es aber dennoch mit auf: iWorkCase stellt Work Cases für Fotografen her, die mit ihrem MacBook viel am Set arbeiten müssen. Ein kleiner deutscher Hersteller, die komplett in Handarbeit produzieren. An den Black Days gibt es mit dem Rabattcode “GreatGear” 11 % Rabatt auf alle Produkte.

datacolor

Die Farbmanagementlösungen von datacolor sind sicher den meisten Fotografen bekannt, die sich ernsthafter mit der Fotografie befassen. Auch hier wird der Black Friday “gefeiert”, für den Rest des Jahres. Die Angebote gelten bis zum 31.12. und auch wenn hier wieder das Unternehmen in den USA sitzt, bei meinen Tests wurden keine Versandkosten berechnet.

Manfrotto

Auch Manfrotto hat ein Paket geschnürt, mit dem für den Black Friday gelockt werden soll. Stative, Reflektoren, Taschen und Speicherkarten sind im Angebot.

Capture One

Lange ein sehr beliebtes Produkt für all jene, die dem Abo-Modell von Adobe entkommen wollten, jetzt aber auch nur noch “sinnvoll” als Abo erhältlich. In der Black Week, gültig bis zum 27.11.2023, sind aber auch die Abo-Preise halbiert, es kann sich jetzt also durchaus lohnen.

f-stop Gear

f-stop, nicht zu verwechseln mit den Fstoppers, fabriziert bekanntermaßen (auch) ziemlich hochwertige Camera-Taschen und -Rucksäcke. Während der Pack Week spart Ihr hier mit dem Rabattcode PACKWEEK23 satte 20 % im kompletten Shop. Ab einem Einkaufswert von 100 € werdet ihr auch versondkostenfrei aus den Niederlanden beliefert.

NiSi

NiSi steht für hochwertige Filter und entsprechendes Zubehör und bietet in der Black Week bis zum 27.11.2023 bis zu 30 % Rabatt auf das komplette Sortiment. Ausgenommen sind lediglich Objektive, alles andere könnt Ihr noch vergünstigt erwerben.

Lens-Aid

Auch bei Lens-Aid gibt es etwas zu sparen, ausgewählte Produkte wurden um bis zu 70 % reduziert. Schaut mal vorbei, die Angebote sind noch ein paar Tage gültig.

Prism Lens FX

Wer auf der Suche nach Filter und Spezialfilter ist, der wird bei Prism Lens FX auf jeden Fall fündig. Ich liste es hier aber nur der Vollständigkeit halber auf, denn auch wenn die Preise mit 35 % Rabatt am Black Friday auf den ersten Blick ganz gut aussehen, lohnt es sich wohl eher nicht, direkt dort zu bestellen. Die Preise sind ohne Steuern und zudem kommen noch Versandkosten on top. Ein Filter, den ich mir zum Testen in den Warenkorb gelegt hatte, kostet rund 36 € auf der WebSite. Inkl. Steuern und Versand lag ich dann bei 104 €.

*Partner-Link: Wenn Du auf diesen Link klickst und dort etwas bestellen solltest, unterstützt Du uns durch die kleine Provision. Dich kostet der Artikel keinen Cent mehr. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Mirko

Hallo, ich bin Mirko und blogge (mit Unterbrechungen) seit 2004. Ich bin seit 30 Jahren in der IT tätig, kreativer Kopf und Freizeitfotograf mit langjähriger Erfahrung auch im Bereich Design und Bildbearbeitung.

Ich fotografiere aktuell mit meiner Nikon D750, bevorzugt Menschen. Meine erste DSLR war eine Nikon D70, die später durch eine Nikon D300 ersetzt wurde. Bearbeitet werden meine Aufnahmen in der Regel in Adobe Lightroom Classic und Adobe Photoshop. Einfach, weil ich gefühlt schon immer damit arbeite.

Hier möchte ich sowohl meine Fundstücke aus dem Web, als auch meine Erfahrungen oder auch Experimente teilen. Wenn ich über Produkte berichte, dann schreibe ich immer und in jedem Fall meine persönliche Meinung. Es ist nicht möglich, hier positive Beiträge oder Empfehlungen zu kaufen. Auch hier vorgestellte Produkte sind, sofern im Beitrag nicht anders gekennzeichnet, aus eigener Tasche bezahlt und nicht gesponsert.

Kommentieren

Zum Kommentieren klicken